Unsere bunte Vogelwelt
  Das Vogelheim
 
"

Generell gilt, dass der Käfig so groß wie möglich sein sollte, ein Käfig kann nie zu groß sein. Für Wellensittiche, Kanarienvögel und Zebrafinken sollte der Käfig länger als hoch sein, um auch ein Fliegen zu ermöglichen. Für Klettervögel (Wellensittiche, Großpapageien) sollte der Käfig mit Querstreben und einem flachen Käfigdach zum Klettern ausgestattet sein.

Runde Käfige sind in jedem Fall abzulehnen, da sie den Vögeln weder genügend Möglichkeiten zum Klettern, geschweige denn zum Fliegen bieten und die Vögel durch nicht vorhandene Ecken keine Orientierungsmöglichkeit im Käfig haben.


Mindesmaße für Sittiche

Gesamtlänge der Vögel
in cm
bezogen auf Arten

Maße des Käfigs/der Voliere
Länge x Breite x Höhe
in m

Grundfläche des Schutzraumes
in m²

bis 25

1,0 x 0,5 x 0,5

0,5

über 25 bis 40

2,0 x 1,0 x 1,0

1,0

über 40

3,0 x 1,0 x 2,0

2,0

Mindestmaße für kurzschwänzige Papageien

Gesamtlänge der Vögel
in cm
bezogen auf Arten

Maße des Käfigs/der Voliere
Länge x Breite x Höhe
in m

Grundfläche des Schutzraumes
in m²

bis 25

1,0 x 0,5 x 0,5

0,5

über 25 bis 40

2,0 x 1,0 x 1,0

1,0

über 40

3,0 x 1,0 x 2,0

2,0







 
  Copyright Nadine Schriver 2007-2011  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=