Unsere bunte Vogelwelt
  Lieblingsfilme
 
"

Hier möchte ich euch meine Lieblingsfilme vorstellen, die ich jedem Filmfan weiterempfehlen kann.
Ich habe sie sehr gerne gesehen (mehrere Male natürlich) und möchte euch diese nicht vorenthalten






VideoMarkt
Im England des späten 18. Jahrhunderts lebt die vielköpfige Familie Bennet am Rande der Armut. Dennoch will sich die dickköpfige, intelligente und schlagfertige Elizabeth Bennet so gar nicht ins strenge gesellschaftliche Korsett pressen und demütig - sowie möglichst lukrativ - verheiraten lassen. Sehr zu Sorge der Mutter, die ihre vier Töchter so schnell wie möglich unter der Haube sehen möchte. Da taucht der arrogante Mr. D'Arcy samt seinem ehewilligem Busenfreund auf, und Mrs. Bennet hört schon multiple Hochzeitsglocken läuten.




Video Jakob Kurzinhalt
Die Westberlinerin Nele verliebt sich 1982 bei einem Besuch im Ostteil der Stadt in den Punk Captain. Sie lernt auch seine Clique kennen, die von der Stasi als Spitzel missbraucht wird. Die Punks knöpfen einem ZDF-Fernsehteam die Videokamera ab und drehen ein Selbstporträt, das Nele in den Westen schmuggelt.






Video Jakob Kurzinhalt
"Melanie hat eigentlich alles, wovon frau träumt: Sie ist hübsch, eine erfolgreiche Modedesignerin, führt ein aufregendes und luxuriöses Leben in New York und ist verliebt wie noch nie. Andrew, begehrtester Junggeselle der Stadt, macht Melanie einen Heiratsantrag, den sich keine Frau besser hätte ausdenken können. Doch der Traumhochzeit steht der attraktive Jake im Wege, der von Melanie verheimlichte Ehemann aus Highschooltagen. Um die längst fällige Scheidung von dem rauhbeinigen, aber sympathischen Sonnyboy über die Bühne zu bringen, reist die clevere Powerfrau in das heimatliche Alabama...Als Jake sich sträubt, beginnt eine Auseinandersetzung, bei der die Fetzen fliegen und Melanies Zukunft ins Wanken gerät. Das Chaos ist perfekt, die Zeit drängt, und bald ist sich die hübsche Karrierelady nicht mehr so sicher, wo ihr Herz zu Hause ist..."




Video Jakob Kurzinhalt
Die schüchterne Violet kommt aus der Provinz ins turbulente New York, um Ihren Traum als Songwriterin zu verwirklichen, doch das Musikbusiness ist hart, vor allem wenn man wie Violet unter fürchterlichem Lampenfieber leidet. In einer Bar trifft sie auf Kevin, dessen Charme sie kaum widerstehen kann. Um zu jobben landet sie im Coyote Ugly, dem angesagtesten Club der Stadt. Dort ziehen sexy Barkeeperinnen jede Nacht eine wilde Show ab. Violet wird ein Coyote und genießt ihr Leben als Bargirl, wobei Ihr Traum immer mehr in den Hintergrund gerät. Nur Kevin glaubt noch an ihr musikalisches Talent. Wird es Violet mit seiner Hilfe gelingen, doch noch den ganz großen Durchbruch zu schaffen?



Video Jakob Kurzinhalt
Als der Immobilienmodellbauer George Monroe seinen Job verliert und erfährt, das er nur noch vier Monate zu leben hat, beschließt er, seine an der Klippe gelegene Bruchbude abzureißen und mit seinem Sohn sein Traumhaus zu bauen. Durch den Kontakt mit dem Nachbarmädchen Alyssa taut der unausstehliche Sohn langsam auf.



Video Jakob Kurzinhalt
Landon Carter ist der Star der High-School: Er fährt das coolste Auto und hat die hübscheste Freundin. Zudem ist seine Clique die angesagteste der Schule. Mit einer harten Aufnahmeprüfung wählt Landon neue Mitglieder aus. Doch eines Nachts geht der Spaß zu weit: Bei der Mutprobe kommt ein Schüler fast ums Leben. Der High-School-Romeo wird darafhin vom Schuldirektor zur Mitarbeit im Nachhilfeprogramm verdonnert. Außerdem muss Landon die Theatergruppe tatkräftig unterstützen, wo er auf die spießige Pfarrerstochter Jamie trifft - eine Zumutung für den Mädchenschwarm. Doch nach und nach fühlt sich Landon von Jamies positiver Lebensfreude angezogen. Seine Freunde finden das gar nicht lustig und spielen Landon einen üblen Streich: Sie basteln eine Fotomontage mit Jamies Kopf auf einem Nacktmodell und verteilen das Flugblatt in der ganzen Schule...



Video Jakob Kurzinhalt
Vom Hasch kam sie zum Heroin. Die Sucht zwang sie auf den Strich zu gehen. Sie erlebte den Himmel und sie erlebte die Hölle. Christiane F.. Mit 14 Jahren hatte sie schon alles durchgemacht, was in der Szene los war. Mit 15 Jahren war sie am Ende. Rauschgift, die Droge, die vermeintlich "Freiheit" verschafft, bietet letztendlich doch nur Siechtum und Tod. Christiane F. schaffte den Ausstieg aus der Szene. Viele andere aber bleiben zurück und setzen sich eines Tages den letzten, den "goldenen Schuß". Sie sind noch Kinder und haben doch schon ihre ganze Zukunft verspielt.




 
  Copyright Nadine Schriver 2007-2011  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=