Unsere bunte Vogelwelt
  Laufsittiche
 
"

  • Ziegensittich (Cyanoramphus novaezelandiae):



Herkunft: Neuseeland und die benachbarten Inseln

Größe: ~ 29cm

Gewicht: 50-100g

Lebenserwartung: 15 Jahre

Schutzstatus: Anhang A. Nachzuchttiere sind jedoch nicht anzeige- und nicht kennzeichnungspflichtig nach der BArtSchVO. Sie unterliegen keinen Besitzverboten.

Brutdauer: ca. 21 Tage

Gelege: 4-6 Eier (können auch bis zu 12 werden)

Ringgröße: 4,5

Kennzeichen: Männchen grün und mit unterschiedlichen Schattierungen; Stirn und Vorderkopf rot; roter Fleck unter dem Auge. Die Weibchen haben einen kleineren Kopf und schmächtigeren Schnabel; das Rot ist dunkler und von geringerer Ausdehnung. 

Besonderheiten: Sie bekamen ihren Namen durch ihren meckernden Gesang, der wirklich an eine Ziege erinnert. Männchen und Weibchen unterscheiden sich nur durch ihre Größe. Ziegensittiche werden recht schnell sehr anhänglich, auch bei der Volierenhaltung!

Farbschläge: Wildfarben, Oliv, Zimt, Gelb, Lutino, Schecke

Modifikation: Türkis und Rot-Gelb-Schecke





 
  Copyright Nadine Schriver 2007-2011  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=