Unsere bunte Vogelwelt
  Aras
 
"

  •   Dunkelroter Ara (Ara couloni):

Herkunft: Paraguay und Nord-Argentinien bis Venezuela, Kolumbien und Ost-Panama

Größe: 90 bis 95 cm

Gewicht: 900 bis 1400 g

Lebenserwartung: 50 Jahre

Schutzstatus:

Brutdauer: 25 bis 28 Tage

Gelege: 1 bis 4 Eier

Ringgröße:

Kennzeichen: Dunkelrotes Gefieder bis zur Wachshaut. Mittlere Flügeldecken sind dunkelgrün, Armdecken sind petrolblau; Arm- und Handschwingen sowie obere Schwanzfedern sind dunkelblau; untere Schwanzfedern sind dunkelrot. Oberschnabel hornfarben mit dunklen Rändern; Unterschnabel ist schwarz. Die Haut der Wangen ist von feinen roten Federstreifen gezeichnet. Männchen und Weibchen sehen gleich aus.

  • Gelbbrustara (Ara ararauna):


Herkunft: Ost-Panama bis Bolivien, Paraguay und Sao Paulo

Größe: 86 cm

Gewicht: 1000 bis 1280 g

Lebenserwartung: 35 bis 40 Jahre

Schutzstatus:

Brutdauer: 27 Tage

Gelege: 2 bis 4 Eier

Ringgröße:

Kennzeichen: Nacken, Rücken, Flügeldecken und Oberschwanzseite sind blau; Handschwingen und äußere Schwanzfedern sind dunkelblau. Ohrenpartien, Brust, Bauch, Schenkel und Unterschwanzdecke sind hell- bis goldgelb; die Stirn ist bis zum Scheitel grün; die Kehle ist schwarzgrün; weiße Wangen mit schwarzgrünen Federstreifen. Männchen und Weibchen sehen gleich aus.

  • Hellroter Ara (Ara macao):


Quelle: Wikipedia, Autor: Jerry Bauer


Herkunft:
Norden Südamerikas und Mittelamerika

Größe: 88 cm

Gewicht: 900 bis 1120 g

Lebenserwartung: 50 Jahre

Schutzstatus:

Brutdauer: 26 bis 28 Tage

Gelege: 1 bis 3 Eier

Ringgröße:

Kennzeichen:



  • Hyazinthara (Anodorhynchus hyacinthinus):

Herkunft: Brasilien, Bolivien, Paraguay

Größe: 95 bis 100 cm

Gewicht: 1200-1450 g

Gelege: 2 bis 3 Eier

Brutzeit: 27 bis 30 Tage

Bilder stammen teilweise von www.pixelquelle.de





 
  Copyright Nadine Schriver 2007-2011  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=